Limited Edition PH Tischlampe von Louis Poulsen

1. September 2018
Am 1. Oktober 2018 lanciert die traditionsreiche Beleuchtungsfirma Louis Poulsen eine Limited Edition PH 3/2 Tischlampe. Die Tischlampe wurde von dem anerkannten und einflussreichen Architekten Poul Nielsen entworfen. Sein ganzes Leben hat er dedizieret daran gearbeitet Beleuchtung zu formen und „das gute Licht“ zu entwerfen. Sein Design ist auf der ganzen Welt bekannt und beliebt – und jetzt gibt es die ikonische Tischlampe in einer neuen, exklusiven Materialkombination. Die drei Schirme sind aus mundgeblasenem, bernsteinfarbenem, italienischem Glas gemacht, und das Gestell aus leicht gebürstetem Messing.

Der Schalter ist eingebaut und unten auf dem Messinggestell platziert – über der Eingravierung von Poul Henningsens Initialen. Eine Platzierung die schon auf den PH-Lampen aus den 1920ern gefunden werden kann. Das originale Detail, die durchdachte Form und das exklusive Material macht die Limited Edition Tischlampe zu einem zeitlosen Werk was dem Raum sofort eine warme Eleganz gibt.

Die schöne Tischlampe kann schon ab dem 1. September 2018 bei Lampemesteren vorausbestellt werden, und ab dem 1. Oktober 2018 geliefert werden.

Die Limited Edition PH 3/2 Tischlampe mit bernsteinfarbenem Glas und Messinggestell ist nur bis zum 31. Dezember 2018 erhältlich - Beeilen Sie sich und vorausbestellen Sie Ihre neue Lampe hier!