Globe - Verner Panton

Verrückt, wahnsinnig bunt und ”total abwegig” waren bloß einige der Attribute mit denen der Designer Verner Panton Anfang der 60’er Jahre im Volksmund beschrieben wurde. In einer Zeit wo Designer wie Arne Jacobsen und Hans Wegner die Designszene mit natürlichen Materialien und einer schlichten Formsprache dominierten, war das Augenmerk von Verner Panton hingegen auf menschgeschaffene Materialien gerichtet und die schnelle Produktionszeit war zu dieser Zeit schlicht unerhört. Doch Verner Pantons Ziel mehr Farbe in die Welt zu bringen ist mehr als geglückt.

Verner Panton entwarf Räume, Leuchten und Möbel – alles zusammen mit der gleichen verrückten Farbwahl und Formsprache. Am bekanntesten ist der Panton-Stuhl, das erste Möbelstück, das aus einem einzigen formgezogenen Stück bestand und weltweit großes Lob und Beachtung erlangte. Der Stuhl, der damals in Glasfiber produziert wurde, wird heute aus Kunststoff geformt.

Und hier kommen wir zu den Leuchten! Verner Panton hat eine Vielzahl von Leuchten entworfen, unter anderem Fun, Panthella, Flowerpot, Moon, Spiral und Wire.

Aber die Verner Panton Leuchte schlechthin ist die Globe Leuchte! Die Globe Leuchte ist einzigartig und wirkt futuristisch aber gleichzeitig ist sie auch klassisch und stilvoll. Sie ist avanciert, in Handarbeit zusammengesetzt und einfach wahnsinnig schick und eine waschechte Designikone!

Die Globe Leuchten werden in der Fabrik Verpan in Horsens von Hand gesammelt und es gibt lediglich zwei Damen auf der ganzen Welt, die ausgebildet sind diese Globe Leuchten zusammenzusetzen. Jede einzelne Globe Leuchte hat die Seriennummer und Verner Pantons Unterschrift eingraviert und jeder Kiste ist ein unterschriebenes Echtheitszertifikat beigefügt. Dies alles soll die hohe Qualität und die Echtheit Ihrer Globe Leuchte sicherstellen.