Blomus

Blomus steht für ein außergewöhnliches Handwerk, wo die Qualität der Kern des Erfolgs ist. Mit einem Sortiment, in dem man alles für seine Einrichtung findet, ist es nur verständlich, dass nun auch eine Lampenserie bei Blomus eingezogen ist. Die Ani Leuchte passt perfekt in das Sortiment, da es die gleiche Leichtigkeit hat, wie der Rest der Produkte von Blomus. Die Ani Lampen wurden von Kaschkasch designt.
Blomus ist ein deutsches Familienunternehmen, welches 1921 gegründet wurde. Heute wird die Firma in der 4. Generation geführt – die Werte der Firma sind aber immer noch die Gleichen:

”If you don’t know your past, you will get lost in the future”, Willo Blome, CEO

Blomus – alles fing mit Zubehör für Fahrräder an


Die Firma wurde 1921 gegründet, und fing damit an Ersatzteile für Fahrräder zu produzieren. 1961 sattelte die Familie auf Designerartikel um.

Die Firma hat ihren Hauptsitz auch heute noch in Sundern in Deutschland – die Heimat der Stahl,- und Kohlindustrie.  

2000 hat ein großer Umbruch stattgefunden und die Firma kam zu seinem heutigen Namen Blomus. Dies war der Anfang der Firma, wie wir sie heute kennen.

Es ist nicht zu übersehen, dass die Blome Familie einen großen Geschäftssinn hat, welches auch der Grundstein des Erfolges ist. Genauso wie der Respekt vor wertvollen Materialien und Designs.

”Unser Ziel ist es, den Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, und den Kunden, die wir bedienen, ein respektvoller, ehrlicher, zuverlässiger und engagierter Partner zu sein. Dies ist unser wahrer Anspruch an Qualität.”