DCW Tischleuchten

DCW wurde 2009 von Philippe Cazer und Frédéric Winkler in Frankreich gegründet. Zunächst produzierten sie die beliebte Lampe Gras , die ursprünglich 1921 vom innovativen Bernard-Albin Gras entworfen wurde - sie war eine der ersten Architektenleuchten der Geschichte. DCW hat mehrere beliebte Klassiker im Sortiment; Scottlander Mantis, In The Tube und die dekorative Here Comes The Sun - letztere hat stark dazu beigetragen, DCW auf den Weltmarkt zu platzieren, als die Pendellleuchte von 1970 im Jahr 2015 erneut auf den Markt gebracht wurde.

Innerhalb der Kategorie Tischlampen sollten Sie besonders die super moderne Aaro Tischleuchte betrachten. Eine innovative Interpretation der klassischen Architekturlampe mit Kugelgelenken, die der Leuchte eine flüssige Bewegung verleihen, wenn das Licht genau dort eingestellt wird, wo Sie die Beleuchtung benötigen. Bei ToGo-Leuchten kann DCW ebenfalls mithalten. Die skulpturalen Knokke und Boucle ToGo-Tischlampen verfügen über integrierte LEDs, die einfach über USB aufgeladen werden können. Das warme Licht kann somit auf der Fensterbank, auf dem Couchtisch oder auf dem Esstisch als spannende Alternative zu einer Kerze verwendet werden, wenn Sie eine gemütliche Atmosphäre schaffen möchten.
6 von 6 Produkten
Teilen Sie Ihre Bilder mit uns #jalampenmeister
Taggen Sie uns mit dem Hashtag #jalampenmeister, dann werden Ihre Bilder vielleicht hier gezeigt. Inspirieren und lassen Sie sich von anderen Einrichtungen inspirieren.