Secto Pendelleuchten

Die Design Pendelleuchten von Secto werden von allen Seiten in den Himmel gelobt, sie wurden jedoch aus dem Bedarf für den innovativen Einsatz von Holz samt gutem, gediegenem Handwerk heraus geboren.

Seppo Koho entwarf selbst die ersten Prototypen der Pendelleuchten, aber der Sprung zur richtigen Produktion war schon etwas Anderes. Erst als er den Tischler Heikki Saastamoinen aus Heinola fand wurden Methoden und Techniken entwickelt, die eine Serienproduktion von Hand ermöglichten.

Die schlichte und dennoch interessante Form der Secto Pendelleuchten bildet kleine Räume und verbirgt diskret das Leuchtmittel, das kokett im Schatten hängt um nicht zu blenden und dabei ihr warmes und gemütliches Licht verbreitet.

Alle Tischleuchten von Secto werden selbstverständlich versandkostenfrei und mit einem gratis Leuchtmittel geliefert.
Teilen Sie Ihre Bilder mit uns @lampemesteren
Taggen Sie uns mit dem Hashtag #yesLampemesteren, dann werden Ihre Bilder vielleicht hier gezeigt. Inspirieren und lassen Sie sich von anderen Einrichtungen inspirieren.